Kleine Überschrift

Sie wollen sicher auftreten? 

Frei reden? Dabei den richtigen Ton treffen?

 

Mit meiner mehr als zehnjährigen Bühnenerfahrung helfe ich gern. 

Mittels Atem- und Stimmtraining, Muskelentspannung und schau-spielerischer Improvisation analysieren wir gemeinsam Ihre Hemmungen, die Sie umformen und positiv nutzen können.

Mein Ziel ist es, den Körper als Instrument und Ihre Körpersprache als Schlüssel zur Kommunikation zu begreifen. Auch vorm Bildschirm!

Sag es! Was stimmt nicht mit der Stimme?

Eine lebendige Stimme sollte als Ausdruck Ihrer Persönlichkeit selbstverständlich sein! Leider eignen wir uns im Laufe unseres Lebens zahlreiche Fehlspannungen an, die wir selbst vielleicht gar nicht wahrnehmen. Diese können die Stimme aber vehement daran hindern, ausdrucksstark und glaubwürdig zu wirken. 

 

Ich gebe Ihnen gerne eine Reihe von aufeinander aufbauenden Übungen an die Hand, um diese Spannungen zu lösen, sodass sich Ihre Stimme frei entfalten und vergrößern kann. Dieses Training ist für ALLE geeignet, die an ihrem stimmlichen Ausdruck arbeiten wollen: im Meeting, am Telefon oder im persönlichen Kontakt.

Mein Werdegang

Derzeit studiere ich im Master Speech Communication and Rhetoric an der Uni Regensburg um meine Kenntnisse in den Bereichen der Argumentation, Präsentation, Verhandlungs- und Personalführung, Kommunikation und Motivation mit dem aktuellen Stand der Wissenschaft abzugleichen.

Bereits während meines Schauspielstudiums an der Folkwang Universität der Künste in Bochum habe ich selbst vier Jahre lang von Prof. Jana Niklaus und Heidi Puffer die Linklater Methode erlernt.

 

Das Entdecken der Vielfältigkeit meiner eigenen Stimme war für mich ein Schlüsselerlebnis auf dem Weg zu mehr Selbstbewusstsein und der vollen Entfaltung der eigenen Persönlichkeit. Seitdem bilde ich mich stetig als Stimm- und Sprechtrainer fort.

Als junger Schauspieler wirkte ich am Staatstheater Nürnberg in zahlreichen musikalischen Produktionen mit. So durfte ich z.B. mit der Partie des Brad in der Rocky Horror Show oder als Marcel in einer Musical-Bearbeitung von La Bohème erleben, was ein Betrieb von bis zu neun Vorstellungen pro Woche der Singstimme abverlangt.

 

In den ganzen sechs Jahren ließ ich mich konstant von Kathrin Kohlmann in der Speech Level Singing Methode unterrichten und benutze diese seither als wichtigen Baustein zur stimmlichen Beruhigung und als effektives Training in Zeiten von besonderer Anstrengung. Großes entsteht hier im Kleinen ;-) !

Referenzen:

ZERBONI Schauspielschule München

Namhafter deutscher Automobilhersteller

BUNTE.de

Burda Studios Publishing GmbH

Festspielhaus Baden-Baden

Lyceum Alpinum Zuoz

Kaia Health Software

Neue Schauspielschule Nürnberg

 Act Center Akademie für Musical

Katholische Stadtkirche Nürnberg

Feldmann Media Group

megaherz GmbH

auch online!

„Philipps Coaching hat mir geholfen, meine Präsenz vor der Kamera zu verbessern und meine Körpersprache zielgerichteter einzusetzen. Mit effektiven Übungen und Tricks aus dem Theaterhandwerk hat Philipp mir gezeigt, wie ich mich und meine Stimme vor Dreharbeiten aufwärme, um das Beste rauszuholen.“
Thomas Brinkmann, Moderator bei BUNTE.de
Workshop
"Die natürliche Stimme befreien""
Neben Einzelcoachings biete ich Gruppen einen 2-tägigen Workshop an
-auch als Online Seminar möglich:
                
                   Preis auf Anfrage

"Philipps Bilder und Beispiele sind sehr konkret und nachvollziehbar. Ich konnte den einzelnen Schritten seines Warmups gut folgen und werde es künftig vor meinen Keynotes anwenden."

Daniele, Trainee eines Automobilherstellers

  • "Durch Philipp bin ich lockerer und selbstsicherer vor der Kamera geworden. Auch für die Interviewführung und das Lampenfieber sind seine Tipps sehr hilfreich. Er nimmt sich viel Zeit, dadurch war die Vertrauensbasis sofort da, bei Philipp fühlt man sich einfach wohl, ein toller Coach und Mensch!"

  • Jessica Körner, Redakteurin bei RedSeven

"In der Arbeit mit Philipp wurde mir klar: ich habe alles, was zur Entspannung und Fokussierung nötig ist, schon in mir. Ein beruhigendes Gefühl!"

Eva, Schauspielstudentin

© all rights reserved Philipp Weigand 

  • Twitter Clean
  • Facebook Clean
  • White Instagram Icon
  • SoundCloud Clean